Pferde- und Reitsport-Artikel

Historische Pferde-Omnibusse im Parcours

(Pressemitteilung - 03.05.2016) Es ist fast nicht zu glauben, aber den ersten Pferde-Omnibus soll es schon vor mehr als 350 Jahren gegeben haben. Fünf mit Pferde-Omnibussen bediente Linien, die „carrosses á cinq sols“ verbanden ab März 1662 mehrere Pariser Stadtteile miteinander. Allerdings ging das erste öffentliche Nahverkehrssystem der Welt schon knapp 20 Jahre später an Auflagen und Tarifanhebungen zugrunde.


Oldenburger Sommer Kollektion online

(Pressemitteilung - 03.05.2016) Die Kollektion der 60. Summer Mixed Sales am Samstag, 4. Juni, ist im Netz. Im Auktionsbereich der Oldenburger Website geben bereits 32 Oldenburger Sportpferde einen Eindruck ihrer Qualität. Die Dressur- und Springtalente präsentieren sich mit Foto, Video und Detailbeschreibung. Die Elite-Fohlen der Kollektion werden im Laufe dieser Woche online zu finden sein.



Pferdefestival Redefin: Wiedersehen mit Meredith, Janne und Andre

(Pressemitteilung - 21.04.2016) (Redefin) Das Olympiajahr grüßt schon mal beim Pferdefestival Redefin vom 29. April bis zum 1. Mai 2016. Mit Meredith Michaels Beerbaum (Thedinghausen), Janne Friederike Meyer (Hamburg) und Andre Thieme kommen drei Reiterinnen und Reiter nach Redefin, die zum überschaubaren Kreis der deutschen Olympiakandidaten zählen. Michaels-Beerbaum und Meyer werden im A-Kader geführt, Thieme aktuell im B-Kader. Die Pferdesportfans in Mecklenburg-Vorpommern dürfen sich auf ein tolles Wochenende mit einem spektakulären Teilnehmerfeld freuen.


HORSES & DREAMS meets Denmark 20.-24. April 2016 • Hof Kasselmann • Hagen a.T.W.

(Pressemitteilung - 21.04.2016) (Hagen a.T.W.) Kurz nach 15:00 Uhr ertönte am Mittwoch im Almased-Dressurstadion auf dem Hof Kasselmann die erste dänische Nationalhymne - "Der er et yndigt land" (Es gibt ein liebliches Land) – denn der Sieger des CDI1* Prix St. Georges, Preis der Firma Schmidt Zoo & Garten, reitet für das Gastland von Horses & Dreams meets Denmark.


Für Sie gelesen: Expedition Pferdekörper von Gisa Bührer-Lucke

(Freia Schultz-Friese - 15.04.2016) Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise. Eine spannende Reise durch den Pferdekörper... von der Ohrspitze bis zur Zehe.

Dies ist ein Buch für alle die mehr Wissen wollen, die sich nicht auf das alleinige Wissen der Tierärzte und Fachleute verlassen wollen, für Leute die mitreden wollen und für Leute die sich Gedanken um ihr Pferd machen und immer bestrebt sind dessen Lebensqualität zu verbessern.


Turniertermine und Events