Pferde- und Reitsport-Artikel

Don Gregory 27-jährig eingegangen

(Pressemitteilung - 23.06.2015) Im Alter von 27 Jahren musste der zuletzt im Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen stationierte Don Gregory eingeschläfert werden. „Nach seinem täglichen Auslauf im Paddock hatte er eine schwere Kolik und wurde sofort in die Klinik gebracht, wo die Tierärzte noch alles Mögliche versucht haben. Leider stellte sich heraus, dass eine OP unumgänglich ist, und diese wollten wir dem Hengst nicht mehr zumuten. Schweren Herzens haben wir entschieden, den Hengst einschläfern zu lassen“, bedauert Lodbergen-Geschäftsführer Urs Schweizer.


Staatsprämienstutenauswahl Ponyverband Hannover: Klangvolle Namen und klasse Leistungen

(Pressemitteilung - 23.06.2015) Adelheidsdorf (ponyverband-hannover). Summerlight, Schneeflocke, Schneewittchen, Jade, My Little Sunshine und Bellissima hießen einige der neuen Top-Models des Pony-Laufstegs in Adelheidsdorf. Insgesamt 61 Stuten elf verschiedener Rassen traten am 21. Juni zur Staatsprämienstutenauswahl des Ponyverbandes Hannover an. Davon erhielten 48 der drei- und vierjährigen Stuten die begehrte Staatsprämienanwartschaft. Außerdem ermittelten die besten Ponyjungzüchter auf Landesebene ihre Meister.


Penelope Leprevost fährt Heimsieg in Cannes ein

(Pressemitteilung - 14.06.2015) Für die Reiter ist die sechste Etappe der Longines Global Champions Tour in Cannes eine Art Urlaub. Hier, an der wunderschoenen franzoesischen Riviera, mitten im mondaenen Leben und nahe dem Meer ist es eine Freude, einer sportlichen Betaetigung nachzugehen. Und wenn, wie im Fall von Penelope Leprevost, tausende Zuschauer bei einem Heimsieg dabei jubeln und die Urlaubskasse um 99 999 Euro aufgefrischt wird, dann ist die Welt in Ordnung!


Unvergleichlicher Komfort – Der Arabella von Hauke Schmidt Reithandschuhe

(Pressemitteilung - 14.06.2015) Nicht nur für Damen und Dressurreiter bietet das Reithandschuhmodell "Arabella" aus echtem Lammleder einen unvergleichlichen Tragekomfort und beispielloses Reitgefühl.


LQH-Reining-Masters Bitz - LQH-Trainerinnen: Platz 1, 2, und 6 für Julia Schumacher, Rang 4 für Tahnee Melcher

(Pressemitteilung - 14.06.2015) (HPV). Turniertag eins des viertaegigen LQH-Reining-Masters auf dem Schwantelhof in Bitz ist Geschichte. Die Teilnehmer zeigten beachtenswerte Leistungen und auch die Stimmung ließ an nichts zu wuenschen uebrig. Ein Aufgalopp nach Maß, urteilte Grischa Ludwig am Ende des Tages.