1. Westfälische Online Fohlen-Auktion

1. Westfälische Online-Fohlen-Auktion Ausgewählte Fohlen online kaufen – sicher und einfach ein Gebot abgeben

1. Westfälische Online-Fohlen-Auktion Ausgewählte Fohlen online kaufen – sicher und einfach ein Gebot abgeben

Ausgewählte Fohlen online kaufen – ganz einfach ein Gebot abgeben

Pressemitteilung - Aug 28, 2017: Das Westfälische Pferdestammbuch ruft zur 1. Westfälischen Online Fohlen-Auktion auf. Mit dieser neuen Absatzmöglichkeit auf einem virtuellen Marktplatz wird den Züchtern eine weitere Möglichkeit der Vermarktung geschaffen.

Für 14 Top-Spring- und Dressurfohlen können in der Zeit vom 26. August bis zum 2. September 2017 Gebote abgegeben werden. Interessierte Käufer können bequem von zu Hause aus ausgewählte Fohlen per Klick ersteigern.
Dieses in vielen anderen Auktionsbranchen etablierte System garantiert eine hohe Sicherheit und ist ein weit verbreitetes, gängiges Verfahren.
Die Kollektion:

 

Die Kollektion

 

 
 

Weniger Stress für Fohlen, Stuten und Züchter 

Klar auf der Hand liegen die Vorteile dieser Online-Fohlenauktion – vor allen Dingen für die Fohlen. Zur Auktion müssen sie nicht anreisen, nur zur Auswahl und dem Filmen kommen die kleinen Hoffnungsträger am 15. August 2017 um 16.00 Uhr ins Westfälische Pferdezentrum. Fohlen, Mutterstuten und Züchtern werden somit weitere Fahrten erspart, während zugleich mehr Interessenten erreicht werden können als mit einer herkömmlichen Auktion. Die Kollektion wird am 26. August 2017 im Internet unter www.westfalenpferde.de veröffentlicht. 

„Drei, zwei, eins – Meins“ – Und so funktioniert’s 

Ab dem 26. August um 18:00 Uhr  können die Fohlen unter www.westfalenpferde.de mit Video, Foto, Abstammung, Beschreibung und tierärztlicher Untersuchungsbescheinigung angesehen werden. Interessierte Bieter können sich mit wenigen Klicks anmelden und Gebote abgeben. Per Mail wird der Bieter informiert, ob er der Höchstbietende ist oder ob sein Gebot bereits überboten wurde. Die Online-Auktion endet am 2. September um 16:00 Uhr. 

Bei weiteren Fragen können sich Interessenten an das Auktionsteam wenden: 

Bernd Richter: 0172-2413280, richter@westfalenpferde.de
Carsten Lenz: 0173-5367568,  lenz@westfalenpferde.de 

Rubriken