Die Bärentraube
Heilkräuter

Bärentraube (Arctostaphylos Uva-Ursi)

Die Bärentraube ist eine immergrüne Pflanze die gut gegen Harnwegsinfektionen wirkt.

Bärentraube findet man im Norden Europas und im nördlichen Amerika.

Zu Verwendung kommen die Blätter, die jederzeit gesammelt werden können. Anschließend werden die Blätter getrocknet und können dann täglich zu ca. 10 Gramm verfüttert werden.

Bärentraube eignet sich herrvoragend bei hartnäckigen Blasenentzündungen von Stuten. Die Pflanze wirkt bakterienvernichtend und harntreibend.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung