• Giftpflanzen,  Haltung

    Hahnenfuß auf der Weide – Was tun?

    Hahnenfuß auf der Weide
    Scharfer Hahnenfuß - Foto: Freia Schultz-Friese

    Auf vielen Pferdeweiden blüht er nun wieder in leuchtendem Gelb… zum Leidwesen der Pferdebesitzer, der scharfe Hahnenfuß. Der scharfe Hahnenfuß (Ranunculus acris) gehört zu den Hahnenfußgewächsen. Man kennt ihn auch unter der Bezeichnung Butterblume oder Krähenfuß. Man findet den scharfen Hahnenfuß auf Wiesen (Pferde- und Rinderweiden) sowie an Wegrändern und…

  • Gesundheit,  Giftpflanzen

    Jakobs-Kreuzkraut: Ganz schön giftig

    Jakobs-Kreuzkraut: Ganz schön giftig

    Vorbeugen am effektivsten, biologische Bekämpfung nicht in Sicht Das Jakobs-Kreuzkraut ist berühmt-berüchtigt. Es verbreitet sich rasant, ist giftig für Warmblüter wie Pferde, Kühe, Schafe und Ziegen und nur sehr schwer zu bekämpfen. Für Landwirte und private Tierhalter ist die Pflanze in den vergangenen Jahren vor allem auf extensiv oder ökologisch…

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung